GAME




Download (de/en)


Klangfenigma – Ein Festival im co/op Modus
(english version below)

Gamifizierung von Kunst und Kultur schafft neuartige Partizipationsmöglichkeiten. Gamifizierung vermittelt Kunst und Kultur am Puls der Zeit. Klangfenigma ist ein Projekt des Kulturvereins Klangfolger. Ziel ist es, die Klangfestival-Geschichte spielbar zu machen. Das unkonventionelle Game verknüpft Festival-Simulator mit alltäglicher Kulturarbeit.

Ziel des Spiels
Zu Beginn ist nur eine Einzelperson spielbar, später wirst Du einen Kulturverein gründen („co/op“). Je mehr Personen Teil des Vereines werden, desto mehr „Zeit“ steht Dir für den Festival-Aufbau zur Verfügung.

Das Hauptziel ist es, ein Klangfestival nach eigenen Vorstellungen zu organisieren. Finde und scoute die richtigen Locations, meistere die bürokratischen Hürden und gründe einen Kulturverein!

Bau-Modus
Mit dem innovativen Baumenü kannst Du die nötige Eventtechnik platzieren (Bühne, Licht, Tonanlage usw.) und wichtige Infrastruktur (Kassa, Bar usw.) bereitstellen. Tipp: Am Mischpult findest
Du den „Remote-Sampler“ mit fast allen Bands die seit 2008 am Klangfestival aufgetreten sind, so kannst Du dich durch die Klangfestival-Geschichte hören.

Plakatieren: Mit dem Baumenü kannst Du in der Stadtgemeinde Klangneukirchen plakatieren. Sämtliche Plakatdesigns seit 2008 stehen Dir zur Verfügung. Erbaue Dir damit Dein eigenes Klangfestival-Archiv.

Organisations-Modus & Zeitkonto
Beachte: Jedes Element, das gebaut wird, „kostet“ Zeit. Du solltest das Zeitkonto stets im Blick haben. Ist das Zeitkonto aufgebraucht, kannst Du nichts mehr bauen. Bereits gebaute Elemente können gelöscht werden und Du erhältst wieder Zeit zurück.

Festival-Modus
Du hast alle Aufträge erfüllt, die in der „To Do List“ stehen? Dann kannst Du jederzeit in den Festival-Modus übergehen. Nach der Durchführung deines Festivals bekommst Du eine erste Auswertung deiner Tätigkeiten und wirst für deine Mühen hoffentlich belohnt (ein neues Vorstandsmitglied bedeutet bspw. mehr Zeit für das nächste Festival).

Version 1.0 (Prototyp)
Am Klangfestival 2022 wurde ein erster Ausschnitt der Entwicklungsergebnisse präsentiert. Ein Prototyp, der erste grundsätzliche Mechanismen des Spiels vermittelt. Das Leveldesign und die Spielmechaniken waren als erste Skizzen bereits spielbar.



en


Klangfenigma – A festival in co/op mode

Gamification of art and culture creates new opportunities for participation. Gamification conveys art and culture at the cutting edge. Klangfenigma is a project of the cultural association Klangfolger.

The aim is to make the history of the Klangfestival playable. The unconventional game combines a festival-simulator with everyday cultural work.


Goal
At the beginning only one single person can be played, later you will found a cultural association. The more people become part of the club, the more "time" you have for the festival set-up.

The main goal is to organize a Klangfestival according to your own ideas. Find and scout the right locations, master the bureaucratic hurdles and found a cultural association!


Build mode
With the innovative build menu, you can place the necessary event technology (stage, light, sound system, etc.) and provide important infrastructure (ticket office, bar, etc.). Tip: On the mixer you will find the "remote sampler" with almost all the bands that have performed at the Klangfestival since 2008, so you can listen through the history of Klangfestival.

Placarding: You can use the build menu to place placards everywhere you want. All poster designs since 2008 are available. Build your own Klangfestival archive with it!


Organization mode & time account
Note: Each element that is built "costs" time. You should always keep an eye on the time account. If the time account is used up, you can no longer build anything. Elements that have already been built will be deleted and you will be given back time.


Festival mode
Have you completed all the tasks on your "To Do List"? Then you can switch to festival mode at any time. After your festival has been held, you will receive an initial evaluation of your activities and will hopefully be rewarded for your efforts (e.g. a new board member means more time for the next festival).


Version 1.0 (prototype)
A first excerpt of the development results was presented at the Klangfestival 2022. A prototype that conveys the first basic mechanics of the game. The first level design and game mechanics were already playable.





Good Luck Have Fun